IT4Kids in Ulm

25.05.2022 - Toni Czyrnik

Nach einigen Monaten Arbeit, haben es wir geschafft, IT4Kids in einem neuen Bundesland zu etablieren. Die ersten IT4Kids-Kurse finden in Ulm statt! ­čÜÇ

IT4Kids Team Ulm

Dank des Engagements von Oliver Schick konnten wir zahlreiche Grundschulen in Ulm auf IT4Kids aufmerksam machen. Durch pers├Ânliche Vorstellungen unserer Lernsoftware Cubi in Grundschulen konnten wir die ersten Schulleitungen ├╝berzeugen, dass ein IT4Kids-Kurs das digitale Angebot an ihrer Schule aufwertet. Oliver ist aktuell in einem Auslandssemester in S├╝damerika, sodass Toni die Arbeit in Ulm fortsetzt. ­čçĘ­čç┤

Die ersten Kurse

Wir konnten trotz des laufenden Schuljahres zwei IT4Kids-Kurse als regelm├Ą├čige Arbeitsgemeinschaften in Ulm vermitteln. Unsere ersten Kurse finden an der J├Ârg Syrlin Grundschule und der Merian Grundschule statt. W├Âchentlich findet jeweils eine Kursstunde statt. Dadurch erreichen wir aktuell rund 20 M├Ądchen und Jungen und k├Ânnen den Kids Grundkonzepte der Programmierung mit Cubi vermitteln. Vielen Dank f├╝r das initiale Vertrauen und vielen Dank an unsere Kursleitungen Rebecca und Jonathan, die diese Kurse erst erm├Âglichen! ­čĹĆ

IT4Kids Klassenzimmer
IT4Kids Klassenzimmer

Wir arbeiten daran, dass m├Âglichst viele IT4Kids-Kurse in Ulm im kommenden Schuljahr stattfinden. Dabei unterst├╝tzen uns der natec und die Vector-Stiftung! ­čĹî

Partnerschaft mit natec

Der Landesverband f├╝r naturwissenschaftlich-technische Jugendbildung Baden-W├╝rttemberg ist das wichtigste lokale Netzwerk im Bereich MINT-Bildung f├╝r Jugendliche. Nach einem Austausch war klar, dass sich die Werte IT4Kids im Landesverband wiederfinden und sich aus einer Partnerschaft eine Win-Win-Situation ergeben wird. ­čÖî

Logo des natecs
Logo des natecs

Aktuell sind wir im Austausch, wie wir langfristig eine Zusammenarbeit gestalten k├Ânnen, obwohl IT4Kids keinen Vereinssitz in Baden-W├╝rttemberg hat.

Finanzierung durch Vector Stiftung

Im Gespr├Ąch mit Schulleitungen wurde regelm├Ą├čig die Frage f├╝r Finanzierungsm├Âglichkeiten unserer Angebote gestellt. Damit wir m├Âglichst alle Grundsch├╝lerinnen und Grundsch├╝ler in Ulm erreichen k├Ânnen, haben wir nach einer Stiftung gesucht, die digitale Bildung f├╝r alle Kids mit IT4Kids unterst├╝tzen m├Âchte. ­čĹęÔÇŹ­čĺ╗

Logo der Vector Stiftung
Logo der Vector Stiftung

Der natec hat uns auf die Vector Stiftung verwiesen. Die Stiftung f├Ârdert Forschungsvorhaben und MINT-Bildung f├╝r Sch├╝ler, Studierende und Lehrkr├Ąfte. ­čžĹÔÇŹ­čöČ

Wir konnten schnell eine Einigung erreichen, dass gemeinn├╝tzige Grundschulen unkompliziert Finanzierung f├╝r IT4Kids-Kurse ├╝ber das Programm MINT@School beantragen k├Ânnen. ­čĄ»

Fazit

Der Start in Ulm hat sehr gut begonnen. Das gesamte IT4Kids-Team arbeitet t├Ąglich daran, kommendes Schuljahr hunderten Kids Zugang zu digitaler Bildung mit grafischer Programmierung zu erm├Âglichen. Wir freuen uns, jedes Schuljahr IT4Kids in weiteren St├Ądten anbieten zu k├Ânnen. ÔŁĄ´ŞĆ